Gendern oder nicht?

In der Leichten Sprache wird oft auf das Gendern verzichtet, denn es erschwert das Lesen und macht die Texte länger. Wir geben unseren Kunden folg. Hinweis in Leichter Sprache, der am Anfang des  übersetzten Textes eingefügt werden kann:

Genderhinweis in Leichter Sprache

Wir sind alle verschieden.

Das ist auch bei unserem Geschlecht so:

  • Es gibt Frauen.
  • Und es gibt Männer.
  • Und es gibt noch andere Geschlechter.

Dieser Text ist nur in männlicher Sprache geschrieben.

Zum Beispiel: im Text steht nur das Wort Schüler.

Eigentlich müsste man schreiben                                                                                           

  • Schüler und Schülerinnen oder
  • Schüler*innen

Das * steht für alle anderen Geschlechter.

Wir schreiben nur Schüler weil man den Text so leichter lesen kann.

Wir wollen damit niemanden verletzen.

Alle Menschen sind gleich wichtig.